Das sind die 20 teuersten Städte, in denen Sie Ihren Urlaub verbringen können

FI

09/18/2021

Sie sind dabei, Ihren nächsten Urlaub zu planen, möchten aber dabei nicht völlig bankrottgehen? Wenn ja, ist es für Sie vielleicht besser diese 20 Ziele, die das englische Flughafentransferunternehmen Hoppa zu den 20 teuersten Städten in 2017 ausgezeichnet hat, zu vermeiden. Hoppas jährliche Studie überprüft weltweit 84 Reiseziele und enthüllt den durchschnittlichen Preis von Hotels, Essen, Getränken und einer 3 Kilometer langen Taxifahrt pro Person pro Nacht in der jeweiligen Stadt. Interessanterweise bezieht das Unternehmen außerdem die Preise für ein Bier, einen Kaffee und einer Flasche Wein in ihre Beurteilung mit ein. Denn was ist schon ein Urlaub ohne ein gutes Bier beim Mittagessen, ein Glas Wein beim Abendessen und einen starken Kaffee beim Frühstück am nächsten Morgen? Hier ist die Liste der Top 20 teuersten Reiseziele weltweit!

Hong Kong- €124

Auf dem letzten Platz Rangliste finden wir Hongkong, wo ein durchschnittliches Bier 5€ kostet. Hongkong liegt an der Südküste Chinas und hat 7 Millionen Einwohner. Das Bruttoinlandsprodukt beträgt 49.000 Euro pro Kopf. Zu den wichtigsten Touristenattraktionen zählen der Victoria Peak, der Ocean Park, die malerische Insel Lantau und natürlich das eigene Disneyland

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter