Sie fand ein IPhone auf dem Boden vor ihrer Wohnung, sie hebt es auf und wirft einen Blick hinein und ist schockiert

Uncategorized

09/18/2021

Ein Mädchen hat ein IPhone vor ihrer Wohnung gefunden, sie hebt es auf in der Hoffnung, seinen Besitzer zu finden. Aber die Dinge verlaufen nicht nach Plan. Das Mädchen erzählt ihre Geschichte den Medien und sie geht viral. Sie werden sehen, dies ist nicht die typische Geschichte eines verlorenen Telefons, sondern etwas viel Tieferes als das. Das Abholen des iPhones hat das Leben dieses Mädchens für immer verändert.

Ein verlorenes Handy

Amanda fand ein IPhone 4S direkt vor ihrer Wohnungstür. Sie nahm an, dass es ein Teenager war, der es versehentlich fallen ließ und es nicht bemerkte. Es schien in gutem Zustand zu sein, also hob sie es auf, um es genauer zu betrachten. Obwohl es auf den Boden gefallen war, sah es nicht aus, als hätte es irgendwelche Schäden, keine Risse, Kratzer, nichts. Sie beschloss, es mit ins Haus zu nehmen, um zu versuchen, es seinem ursprünglichen Besitzer zurückzugeben. Sie schaltete das Telefon ein und entsperrte es – glücklicherweise hatte das Telefon kein Passwort – so dass Amanda frei im Telefon herumstöbern konnte. Ihr erster Gedanke war, jemanden in den Kontakten anzurufen, um ihn wissen zu lassen, dass sie das Telefon gefunden hatte. Sie entschied sich, die Person unter dem Namen „mum“ anzurufen. Das Telefon reagierte nicht, es war fast so, als hätte sie den Knopf nicht gedrückt, also versuchte sie es erneut, aber es funktionierte immer noch nicht. In diesem Moment rief Amandas beste Freundin sie auf ihrem Telefon an.

PreviousWeiter