Ein Team aus Wissenschaftlern steigt in eine riesiges Erdloch und stoßen auf etwas, jenseits ihrer Vorstellungen

HK

09/18/2021

1. Was genau ist Karst?

Eine Karstumgebung entsteht, wenn bestimmte wasserlösliche Gesteine über Millionen von Jahren erodieren.

Die Wahrscheinlichkeit, dass diese Bedingungen eintreten, erhöht sich besonders, wenn es an Entwässerung mangelt, die sonst dazu führen würde, dass Grundwasser aus dem Untergrund austritt.

So kann in manchen Fällen die gleiche erodierende Kraft des unterirdischen Wasserflusses, welches den Karst bildet, ein Erdloch schaffen. Vor allem im chinesischen Fengshan County wartete eben so ein Erdloch nur darauf erkundet zu werden. Vor kurzem erst endeckt, sollte es schon sehr bald für viel Aufmerksamkeit sorgen.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter