Aus diesen fünf Gründen sollte Madagaskar unbedingt auf Ihrer Reise-Wunschliste stehen

- ADVERTISEMENT -

Mit ihren faszinierenden natürlichen Landschaften zieht Madagaskar jeden an, von erstmaligen Besuchern bis hin zu wiederkehrenden Urlaubern. Die Artenvielfalt des Inselstaates ist mit über 100 Lemurenarten, 300 Vogelgattungen und der Hälfte aller weltweit existierenden Chamäleonarten erstaunlich. Vor der Küste Mosambiks gelegen, bietet die Insel zahlreiche Aktivitäten für Naturliebhaber, herrliche Strände und eine vielfältige Kultur, die den Wunsch wecken könnte, für immer zu bleiben. Hier sind also die fünf Gründe, warum Madagaskar Ihr nächstes Reiseziel sein sollte. 

- ADVERTISEMENT -

Die Landschaften werden Ihnen den Atem rauben

Mit einer Fläche von mehr als 58.000 Kilometern und einem Klima, das von einer Region zur nächsten variiert, wartet Madagaskar nur darauf, entdeckt zu werden. Als viertgrößte Insel der Welt bietet sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Wunder des Landes zu bestaunen. Besuchen Sie unbedingt das UNESCO-Weltkulturerbe „Tsingy de Bemaraha Integral Nature Reserve“. Dieser Nationalpark weist beeindruckend scharfkantige Kalksteinfelsen auf. Passenderweise bedeutet das Wort „Tsingy“ auch „Ort, an dem niemand barfuß laufen kann“.

Pixabay

Lassen Sie sich von den Einheimischen und ihrer Kultur verzaubern

Als ehemalige französische Kolonie, die außerdem asiatisches und afrikanisches Erbe in sich trägt, stellt Madagaskar einen wahren Schmelztiegel der Kulturen dar. Die Einheimischen gehören zu den freundlichsten in ganz Afrika, so dass Sie alles über ihre Traditionen und Kultur erfahren können… Und es gibt viel zu lernen, denn die Insel ist die Heimat von 18 verschiedenen ethnischen Gruppen!

Genießen Sie die vielfältige Flora und Fauna

Mit 19.000 Pflanzensorten, von denen 80 % nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind, und mehr als 100.000 Tierarten ist Madagaskar ein unglaublicher Ort für Naturliebhaber. Nehmen Sie an einer der zahlreichen Exkursionen teil und entdecken Sie die seltenen 860 Orchideensorten, die 8 Affenbrotbaumarten und die 165 verschiedene Palmensorten der Insel.

Pixabay

Eine große Auswahl an abwechslungsreichen Aktivitäten

Egal, ob Sie einen Familienurlaub oder eine romantische Reise unternehmen, vielleicht aber auch allein reisen, Madagaskar bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten. Sie können wandern, Quads fahren, surfen, tauchen oder eine Bootstour machen. Es kommt also definitiv keine Langeweile in Ihrem Urlaub in Madagaskar auf!

Übernachten Sie in fantastischen Hotels und Unterkünften

Advertisements

Madagaskar bietet alles in Bezug auf die Unterbringung, von luxuriösen Hotelanlagen bis hin zu kostengünstigen Herbergen oder familienfreundlichen Unterkünften… Sie entscheiden, was am besten zu Ihnen passt! Hier können Sie die Kultur und den Lebensstil der Einheimischen kennen lernen oder sich in einer luxuriösen Umgebung verwöhnen lassen, da es auf der ganzen Insel zahlreiche hervorragende Resorts gibt.

Weiter