Hier sind einige kreative Möglichkeiten, wie sich Prominente vor den Paparazzi verstecken

Uncategorized

10/21/2021

Einige von Ihnen denken vielleicht, dass Prominente es leicht haben, alles was sie tun müssen, ist ein paar Zeilen zu sagen, Lieder zu singen, vor einer Kamera für eine Marke zu posieren und sie werden bezahlt, wovon die meisten von uns träumen. Aber es gibt einen Nachteil, wenn man berühmt ist: die Paparazzi. Prominente werden oft von den Paparazzi verfolgt, sie bekommen nie einen Moment Ruhe. Einige Berühmtheiten haben einige kreative Wege gefunden, um sich vor den Kameras zu verstecken.

Benedict Cumberbatch

Sie haben dieses Bild vielleicht schon im Internet gesehen, aber wussten Sie, dass es sich dabei um den britischen Schauspieler Benedict Cumberbatch handelt? Er spielte die Hauptrolle in der TV-Serie Sherlock, 2014 in The Imitation Game und vielem mehr. Als Cumberbatch das ständige Klicken der Kameras leid war, entschied er sich, ein Stück Papier zu holen und etwas zu schreiben, das den Paparazzi sagte, was sie tun sollten und bedeckte damit sein Gesicht. Bei einer anderen Gelegenheit kopierte Benedict Cumberbatch auch Jude Laws Charakter aus dem Film The Holiday, wie er sein Gesicht mit einer Serviette und einer Sonnenbrille bedeckt. In dem Film ist Jude Laws Charakter der Vater von zwei jungen Mädchen und um sie zum Lachen zu bringen, verwandelt er sich in „Mr. Serviettenkopf“.

PreviousWeiter