Paypal stellt seine Money Pool Funktion ein

Finanzen

09/18/2021

Vor kurzem kündigte PayPal seinen Nutzern an, dass die Funktion Money Pool eingestellt wird. Die Nutzer wurden beim Aufwachen von der Nachricht überrascht, dass Money Pool ab November 2021 nicht mehr angeboten wird.

Pixabay

Money Pools wurde 2017 ins Leben gerufen, damit PayPal-Nutzer Geld für Gruppengeschenke, Reisen oder besondere Anlässe sammeln können. Neben der Möglichkeit, einfach und sicher Geld zu empfangen und zu senden, war Money Pools eine der meistgenutzten Funktionen der App. Ein ideales Feature für die Abschiedsfeier eines Kollegen, ein gemeinsames Geburtstagsgeschenk oder einfach um Geld zu sammeln.

Ab dem 30. September 2021 wird es nicht mehr möglich sein, neue Pools anzulegen, und für bestehende Pools gilt eine maximale Verfallsfrist von 30 Tagen. Wenn der Restbetrag Ihres Money Pools nicht bis zum 8. November abgehoben wird, wird der Restbetrag am 15. November automatisch auf Ihr PayPal-Konto überwiesen. Schließlich werden Sie ab dem 8. November keinen Zugang mehr zu den Informationen über die alten Pools haben, auch die Liste der Teilnehmer wird nicht mehr verfügbar sein.

Das Unternehmen hat angekündigt, dass es sich auf spezialisierte Geldeintreibungsdienste konzentrieren will, und wir werden in den kommenden Wochen weitere Informationen dazu erhalten.