Nachdem er ein seltsames Loch in einem See bemerkt hat, schickt er eine Drohne, um einen genaueren Blick darauf zu werfen

US

1 March 2021

Mitten in der Weinregion Napa County in Nordkalifornien liegt der Lake Berryessa. Es ist ein gewöhnlicher, aber malerischer See, der sogar in einem James-Bond-Film zu sehen ist.

Aber die unglaublich bizarre Entdeckung eines mysteriösen Lochs im See, das ein Einheimischer durch Zufall mit seiner Drohne gefangen nimmt, breitet sich wie ein Lauffeuer im Internet aus. Das seltsame Phänomen, das über Nacht aufgetreten zu sein schien, verwirrte den Mann, der ihn zuerst fotografiert hatte und viele Fragen in den Köpfen der Internetnutzer hinterließ. Wie kann ein Wasserkörper ein Loch haben? Und was ist das wirklich?

Diese Fragen führen zu einigen sehr überraschenden Enthüllungen.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter