Dieser Mann kaufte ein altes Flugzeug, um es in etwas Unglaubliches zu verwandeln.

US

10/06/2022

Wenn du ein Flugzeug mitten im Wald fändest, welches Szenario würdest du dir ausmalen? Ist es das Wrack eines mysteriösen Flugzeugabsturzes? Oder ein alter Flugzeugfriedhof? Falls es in Hillsboro, Oregon liegt, ist es nur das nicht allzu bescheidene Zuhause von Bruce Campbell, einem pensionierten Elektroingenieur und äußerst erfinderischen Mann. Bruce verwandelt Schrottflugzeuge gerne in schöne Meisterwerke. Er ist der Meinung, dass Flugzeuge über ihren bestimmungsgemäßen Gebrauch hinaus so viel Potenzial haben könnten. Er benutzte eine ordentliche Prise Fantasie, ein altes Flugzeug und ein großes Grundstück, um das einzigartigste Haus der Welt zu bauen. Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie er sein exotisches Zuhause gebaut hat und werfen Sie einen Blick ins Innere!

1 – Große Träume

Bruce Campbell, ein 64-jähriger Ingenieur im Ruhestand, hatte schon immer eine kreative Ader. Anfang zwanzig kaufte er für 20.000 Euro im Hillsboro Forest, Oregon, ein 4 Hektar großes Stück Land mit einer einzigartigen Vision. Schon in jungen Jahren bastelte Campbell gerne an alten Gegenständen und Materialien, um neue Dinge zu erschaffen. Sein Plan war es, auf diesem Stück Land ein Haus aus mehreren Lastwagen zu errichten. Es schien ein wunderbarer und innovativer Plan zu sein, aber das war, bevor er von einem derartigen Haus hörte, das bereits von jemand anderem gebaut wurde.

PreviousWeiter