Nach einem Jahrzehnt entscheidet sich diese “Giraffen-Lady” ihre Halsringe endgültig abzulegen!

Frankreich

12/05/2022

Wie sich Schönheit in der Theorie definieren lässt

In manchen Kulturen tragen nicht nur Frauen, sondern auch Männer solche Halsringe, auch wenn üblich mehr Frauen diese tragen. In diesen Kulturen wird das Tragen der Halsketten als Symbol der Schönheit verstanden. Ein verlängerter Hals wird daher nicht nur mit Schönheit, sondern auch mit einer gewissen Weltlichkeit in Zusammenhang gebracht in einigen Traditionen. Wissenschaftlich betrachtet, verlängert das Tragen der Ringe nicht den Hals, sondern vermittelt nur diese optische Täuschung, da das Schlüsselbein nach unten gedrückt wird, um den Druck der am Hals durch die Ketten ausgeübt wird, auszugleichen.

PreviousWeiter