Das sind die besten Fußballspieler

Uncategorized

12/04/2022

Heute hat die FIFA 211 Mannschaften auf der ganzen Welt. Sie repräsentieren 191 der 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen. Und ein einziger Fußballer kann immer noch Millionen begeistern. Um die legendärsten Talente des Fußballs zu bewerten, haben wir den Globus auf 60 Nationen verdichtet, basierend auf der FIFA-Weltrangliste. Aber wer ist der beste Fußballer seines Landes? Die Antwort kann eine endlose Debatte sein. Argentinien hat Diego Maradona und Lionel Messi. Frankreich brachte Michel Platini und Zinedine Zidane hervor. Wer gewählt wird, hängt vom Auge (oder Alter) des Betrachters ab. Lernen Sie den größten Fußballspieler aller Zeiten aus jedem dieser Länder kennen.

Franz Beckenbauer – Deutschland

Bei den deutschen Fußballern fällt es uns schwer nur einen einzigen besten auszuwählen. Franz Beckenbauer wird oft als der Kaiser, die Lichtgestalt des deutschen Fußballs, bezeichnet. Bestimmt kennt ihr ihn alle, denn zumindest in Deutschland ist sein Name so gut wie jedem ein Begriff. Doch auch international ist die Bayern-Legende bekannt, denn er ist einer der besten Spieler, die der Fußball jemals gesehen hat – wenn nicht sogar der Beste. Franz Beckenbauer hat seinerzeit das komplette Spiel revolutioniert und außerdem war er der erste Deutsche, der die Marke von 100 Länderspielen geknackt hat. Beeindruckend!

PreviousWeiter