Dieser Flughafen war ein geschäftiges Zentrum der Aktivität, aber jetzt seine verlassenen Lounges sind ein Traum für Entdecker

Uncategorized

May 19, 2021

Flughäfen sind nicht nur Orte, an denen Flugzeuge starten und landen. Sie sind auch Treffpunkte, an denen man täglich Tausende von Menschen sehen kann. Doch was passiert, wenn die Räumlichkeiten nicht mehr besetzt sind? Stacheldraht, verfallende Wände und Böden voller Glasscherben – Sie würden nie vermuten, dass wir hier einen alten Flughafen beschreiben. Aber wir tun es, und der Ort, den wir hier hervorheben, ist der Nicosia International Airport. Angesichts seines gespenstischen Zustands ist dieses höhlenartige Gebäude eine Goldmine für neugierige Entdecker aus aller Welt. Wir hoffen also, Sie sind bereit für die große Tour!

Ein Ergebnis der Geschichte

Es ist nicht alltäglich, von einem Gebäude zu hören, das einst einen Flughafen beherbergte. Die meisten von ihnen sind immer noch in Gebrauch und werden im Laufe der Zeit verändert, um ihre Kapazität zu erweitern und sie moderner aussehen zu lassen. Dieser Flughafen in Nikosia, Zypern, ist seit über vier Jahrzehnten eines der berüchtigtsten Relikte des Landes. Er hat Besucher aus nah und fern angezogen. Das Gebäude, das den Flughafen einst beherbergte, wurde 1974 geschlossen. Aber die imposante Struktur ist viel älter als das, mit seinen Ursprüngen zurück zu den späten 1930er Jahren.

PreviousWeiter