Das Verhalten unserer Haustiere und ihre Bedeutun

US

June 14, 2021

1. Mündungsgreifer

Wenn zwei Hunde herumhängen und einer dem anderen in die Schnauze beißen, können die Besitzer manchmal verwirrt sein, aber es gibt kein Grund zur Sorge.

Es ist nur das soziale Verhalten von ihren Vorfahren, die Wölfe.  Hunde müssen ihr Status erweisen: Dem beschlagnahmten Hund fehlt es an Sicherheit und er bleibt so der Welpe des anderen.

Das Maulkorb greifen wird normalerweise zwischen Hunden durchgeführt, die sich gut kennen, aber unsichere Hunde können auch einen Menschen bitten, dies zu tun. Wenn Ihr Welpe sich Ihnen nähert, indem er seine Nasenlöcher aufbläst, können Sie sanft seine Schnauze greifen und ihm versichern, dass Sie sich um ihn kümmern werden.

Er wird froh sein, das zu wissen.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter