Mit diesen ganz besonderen Weltkarten wirst du die Erde mit anderen Augen sehen!

US

02/25/2024

Karten, egal ob es Weltkarten, Landkarten oder Stadtpläne sind, sind ein wichtiges Werkzeug, um Informationen darzustellen. Man kann mithilfe einer Karte alles Mögliche zeigen und verdeutlichen: Von der Größe verschiedener Länder, Städte und Landschaften bis hin zu den Ergebnissen von Statistiken über Kriminalität, Tierpopulationen, Sprachen oder die Gerechtigkeit, die in einem Land herrscht. Und das sind nur wenige Beispiele! Fest steht, dass man mithilfe von Karten unglaubliche Dinge erfahren kann. Heute sehen wir uns ein paar Karten an, die man dir in der Schule sicher nicht gezeigt hat! Also mach dich bereit, die Welt so zu sehen, wie du sie noch nie gesehen hast… Aber sei gewarnt: Du wirst unseren Planeten danach womöglich mit anderen Augen sehen.

Die übliche Karte

Wir alle sind an solche Karten gewöhnt: Die Grenzen zwischen Ländern, manche zeigen sogar die eine oder andere Bergkette oder einen großen See. Man kann hier lernen, an welchen Stellen die Erde in Eis liegt, wo sich trockene Sandwüsten erstrecken und wo auf unserer Welt sich die so wichtigen und doch so gefährdeten Regenwälder befinden. Man kann einzelne Länder benennen, doch die wenigsten kennen die Position jedes Landes der Erde. Solche Karten haben allerdings ein großes Problem und zwar stellen sie nicht die wahren Größenverhältnisse der Länder zueinander dar. Denn die Erde ist nun einmal keine platte Fläche, sondern rund. Es ist deshalb schwer zu erkennen, wie wirklich alles zusammen aussieht, wenn man sich Karten wie diese ansieht.

PreviousWeiter