Erinnert ihr euch an diese besonderen Zwillinge? Erfahrt hier, wie sie heute aussehen!

Uncategorized

04/13/2024

Das Internet hat sich in die „Trueblue Twins“ verliebt, nachdem ihre Mutter erstmals Bilder von Megan und Morgan Boyd auf Instagram gepostet hatte. Stephanie Boyd begann Fotos von ihren Zwillingen zu posten, als die Mädchen vier Jahre alt waren. Es war sie selbst, die damit begann, die beiden die „Trueblue Twins“ zu nennen. Die einzigartige Schönheit der Zwillinge hat die Aufmerksamkeit von rund 166.000 Instagram-Nutzern auf sich gezogen! Ihre Abonnenten auf Social Media können gar nicht genug von den hübschen Mädchen bekommen. Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie die Zwillinge heute aussehen und schauen Sie sich ihre beliebtesten Fotos an!

Die Geburt der Zwillingsmädchen

Die Zwillinge Megan und Morgan Boyd wurden am 6. Juni 2011 geboren. Für ihre Mutter, Stephanie, war es Liebe auf den ersten Blick. Sie wusste sofort, dass ihre Mädchen etwas Besonderes waren. Und zwar nicht nur für sie selbst als Mutter, sondern auch für Menschen auf der ganzen Welt. Denn die Mädchen wurden mit wunderschönen Augen geboren, die jedem sofort auffielen. Stephanie war begeistert, die Mädchen auf der Welt willkommen zu heißen und wusste sofort, dass sie es lieben würde, eine hingebungsvolle Mutter für Megan und Morgan zu sein.

PreviousWeiter