Bauer findet seltsamen Stein und ist geschockt, als er erfährt, um was es sich wirklich handelt!

Uncategorized

12/05/2022

Diese Geschichte beginnt völlig harmlos, doch das Ende hättest du sicher nicht erwartet. Sie handelt von Juan de Dios Sota, einem Bauer auf einer Ranch in der Nähe von Buenos Aires. Juan de Dios Sota begann den verhängnisvollen Tag wie immer. Schließlich ahnte er noch nicht, was passieren würde. Nein, er hatte wirklich keine Ahnung, was ihn erwartete und dass dieser Tag alles für ihn verändern würde! Wie hätte er auch damit rechnen können! Manchmal oder sogar meistens passieren die besten Dinge ganz plötzlich und unerwartet. Genauso ist es aber auch mit den schlimmsten Dingen. Auch Juan würde an diesem Tag sehr überrascht werden.

Juan De Dios Sota

Juan De Dios Sota stand an besagtem Tag auf, trank seinen Kaffee und machte sich bereit für den Tag. Alles war wie immer. Dann ging er los auf seine Farm. Endlich konnte er seine Kühe wieder auf der saftigen Weide grasen lassen. Argentinien hatte nämlich eine kleine Trockenzeit hinter sich. Schon seit einiger Zeit hatte Juan keinen Regen mehr gesehen und deshalb waren die Weiden natürlich ausgetrocknet gewesen. Aber jetzt endlich hatte es wieder geregnet! Somit konnte der fleißige Farmer seine Kühe konnten wieder hinaus ins Grüne lassen. Den Tieren von Juan ging es ausgezeichnet. Alles sah danach aus, als ob es ein guter Tag werden würde.

PreviousWeiter