Archäologen fanden auf der Osterinsel etwas, das sie alles in Frage stellt

CL

12/05/2022

Markierungen enthüllten alles

Einige der Entdeckungen, dass der EISP (English International School of Padua) absolut atemberaubend ist. Unter einer der Statuen fand das Team von Van Tilburg ein besonders interessantes Relikt. Der Stein hatte eine halbmondförmige Form, die in seine Oberflächen eingearbeitet war. Laut Forschern galt es als Symbol für ein Kanu oder einen Vaka. Die Statuen, in denen dieser Stein gefunden wurde, haben an den Seiten Petroglyphen geschrieben.

Das Team kam zu dem Schluss, dass die Entwürfe zusammen mit den Petroglyphen die Verantwortlichen für den Bau der Statue stark ansprachen.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter