Die 25 meist pausiertesten Filmszenen aller Zeiten

IN

04/13/2024

Wenn es um Filme geht, haben die meisten Menschen Lieblingsfilme, die sie sich immer wieder ansehen. Aber was ist mit Lieblingsszenen? Manchmal ist eine bestimmte Filmminute es wert, dass man sie sich immer und immer wieder ansieht. In anderen Fällen verstecken clevere Filmemacher Details in ihren Filmen, die nur die aufmerksamen Fans entdecken können. Egal, ob es sich um versteckte Easter Eggs, einen absichtlichen Schnittfehler oder einfach nur um ein lustiges Gesicht handelt, das von der Kamera eingefangen wurde, dies sind die Filmszenen, bei denen die Leute am meisten innehalten.

Falsches Spiel mit Roger Rabbit (1988)

PreviousWeiter

Jessica Rabbit ist eine der aufregendsten Zeichentrickfiguren aller Zeiten und eine Femme fatale, die oft die Blicke auf sich zieht. Mit einer Haut so blass wie Schnee und Lippen so rot wie Blut wäre es für jeden schwierig, ihre Anwesenheit zu ignorieren; aber in Falsches Spiel mit Roger Rabbit entblößt sie noch mehr, als die Zuschauer vielleicht erwartet haben. Es ist nicht schwer, sich daran zu erinnern, dass diese Femme fatale nicht echt ist – also lassen Sie diese Gedanken nicht in die Realität einsickern!

PreviousWeiter