Der Mensch findet eine 1929er Kamera, findet ein 89-jähriges Stück Geschichte in sich selbst

NL

12/05/2022

Eine morbide Zeitvertreib

Siehen Sie, Martijn war nicht wie andere Kinder. Anstatt Zeit mit Freunden zu verbringen und an normalen Aktivitäten für einen Jungen seines Alters teilzunehmen, entschied sich Martijn, seine Zeit allein zu verbringen. Er wanderte durch die Straßen von Breda, fotografierte die alten bröckelnden Gebäude und erkundete verlassene Orte. Zum Entsetzen seiner Mutter wuchs seine Besessenheit von dem, was sie als makaber empfand, erst im Laufe der Jahre.

 [adinserter block=”1″]

PreviousWeiter